Der Vorrang der Selbstbestimmung.

Zur fundamentaltheologischen Kritik am Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum assistierten Suizid

Autor:innen

  • Matthias Tichy Hamburg

Schlagworte:

Selbstbestimmung, Verfassungsgericht, öffentlicher Vernunftgebrauch, assistierter Suizid, Ronald Dworkin

Key words:

self-determination, constitutional court, public use of reason, assisted suicide, Ronald Dworkin

Abstract

Zusammenfassung: Das jüngste Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Beihilfe zur Selbsttötung ist bei Kirchen und Ärztevertretern auf deutliche Ablehnung gestoßen. Auch der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Ethikrats hat das Urteil scharf kritisiert. Die Vehemenz dieser Kritik deutet darauf hin, dass sich der Gegensatz zwischen Verteidigern und Gegnern des Vorrangs der Selbstbestimmung einer Person im Hinblick auf ihr eigenes Lebensende verhärtet hat. Um einen Ausweg aus diesem Patt zu finden, muss die Streitfrage in anderen Begriffen formuliert werden als in denen des Rechts und der kategorischen Gebote. Wichtige Hinweise dazu liefern Ronald Dworkins Überlegungen zur Ursache moralischer Konflikte.

English version

Abstract: The recent judgement of the Federal Constitutional Court on assisted suicide has met with clear rejection by churches and medical representatives. The former chairman of the German Ethics Council has also sharply criticized the judgement. The vehemence of this criticism indicates that the contrast between defenders and opponents of the primacy of a person’s self-determination with regard to the end of his or her own life has hardened. In order to find a way out of this stalemate, the issue must be formulated in terms other than those of rights and categorical requirements. Ronald Dworkin’s reflections on the causes of moral conflict provide important pointers in this regard.

Downloads

Zitationsvorschlag

Tichy, M. (2021). Der Vorrang der Selbstbestimmung.: Zur fundamentaltheologischen Kritik am Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum assistierten Suizid. Zeitschrift für Praktische Philosophie, 8(1). https://doi.org/10.22613/zfpp/8.1.1

Ausgabe

Rubrik

Aufsätze