Doppelblind begutachtet und vollständig Open Access

Die Zeitschrift für Praktische Philosophie (ZfPP) ist ein vollständig kostenlos zugängliches Publikationsorgan für Arbeiten aus allen Bereichen der praktischen Philosophie, die in ihrem Themenbereich einen wertvollen Beitrag zur vorhandenen Literatur darstellen. Die ZfPP ist offen für alle Schulen, Inhalte und Arbeitsweisen, sofern diese den wissenschaftlichen Qualitätskriterien genügen. Neben historisch orientierten und systematischen Arbeiten sind auch solche möglich, die den Mainstream der Theorien und Theoriebricolagen verlassen und neue, innovative Wege einschlagen.

Vielen Dank an unsere Spender:innen

Wir möchten an dieser Stelle ganz herzlich allen Spender:innen danken, die den neuen Auftritt der Zeitschrift für Praktische Philosophie durch Crowdfunding ermöglicht haben.

Aktuelle Ausgabe

Bd. 8 Nr. 1 (2021)
Veröffentlicht: August 2021

Komplette Ausgabe

Editorial

  • Editorial

    Andrea Klonschinski, Mark Schweda, Gottfried Schweiger, Michael Zichy
    13-14
Alle Ausgaben anzeigen