Einleitung: Die Corona-Pandemie – Praktische Philosophie in Ausnahmesituationen II

Autor:innen

  • Mark Schweda Oldenburg

Schlagworte:

Corona-Pandemie, Praktische Philosophie, Öffentlicher Diskurs

Key words:

coronavirus pandemic, practical philosophy, public discourse

Abstract

Zusammenfassung: Die Corona-Krise gibt Anlass zu vielfältigen öffentlichen Debatten, die auch Fragen der Praktischen Philosophie berühren. Entsprechend intensiv fällt die philosophische Auseinandersetzung mit den verschiedenen Aspekten der Covid-19-Pandemie und ihrer individuellen und politischen Bewältigung aus. Dabei lassen sich im Verlauf des Pandemiegeschehens allerdings durchaus Verschiebungen der zentralen Themen, Positionen und Perspektiven beobachten.

English version

Abstract: The coronavirus crisis has sparked manifold public debates that also touch upon questions of practical philosophy. Hence an intensive philosophical discussion of the Covid-19 pandemic itself and the ensuing individual and political reactions is unfolding. At the same time, central topics, positions and perspectives are shifting in the course of the pandemic.

Downloads

Zitationsvorschlag

Schweda, M. (2021). Einleitung: Die Corona-Pandemie – Praktische Philosophie in Ausnahmesituationen II. Zeitschrift für Praktische Philosophie, 8(1). https://doi.org/10.22613/zfpp/8.1.4

Ausgabe

Rubrik

Schwerpunkt: Die Corona-Pandemie - Praktische Philosophie in Ausnahmesituationen II